Versandkostenfrei ab 20,- (D & A)          Kauf auf Rechnung (D, A & BeNeLux)          Alle Noten, alle Verlage          Alle Titel meist lagernd und sofort versandfertig
So Schön Ist Blasmusik

Artikelnummer: MVSR2925

Komponist: Erich Becht Arrangeur: Martin Scharnagl Musikrichtung: Pop, Schlager, Eröffnungswerk Schwierigkeitsgrad: Mittelstufe Spielzeit: 00:03:00

€ 65,00

inkl. 7% USt. , versandkostenfreie Lieferung (Standard)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage

Stk


„So schön ist Volksmusik“ von Erich Becht ist die eingängige Erkennungsmelodie des Grand Prix der Volksmusik, der zwischen 1986 und 2010 jährlich stattfand. Künstler aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und später auch aus Südtirol nahmen an diesem Wettbewerb teil, der von den öffentlichrechtlichen Sendern der jeweiligen Länder übertragen wurde. Der deutsche Jazz- und Unterhaltungsmusiker, Produzent und Komponist Erich Becht (*1926) wurde vor allem durch seine Schlagerkompositionen bekannt, die teilweise auch unter der Verwendung von Pseudonymen entstanden. Er schrieb für namhafte Künstler wie Bill Ramsey, Heino, Maria und Margot Hellwig sowie für Marianne und Michael. Aus Erich Bechts Feder stammen viele Melodien, die zu ebenso unvergessenen Hits wurden wie „So schön ist Volksmusik“. Martin Scharnagl bearbeitete diese eingängige Titelmelodie für Blasorchester und wählte den Titel „So schön ist Blasmusik“ als Symbol für die Verbindung zwischen Volks- und Blasmusik. Das gekonnt gesetzte, wirkungsvolle Arrangement ist ideal als Auftakt (Opening) für ein Unterhaltungsprogramm!

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.