Versandkostenfrei ab 20,- (D & A)          Kauf auf Rechnung (D, A & BeNeLux)          Alle Noten, alle Verlage          Alle Titel meist lagernd und sofort versandfertig
Kumbayah Variations

Artikelnummer: MVSR1864

Komponist: Kees Vlak Musikrichtung: Konzertwerk, Lied, Variationen Schwierigkeitsgrad: Mittel-/Oberstufe Spielzeit: 00:07:35

€ 95,00

inkl. 7% USt. , versandkostenfreie Lieferung (Standard)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage

Stk


Kees Vlak hat über das bekannte Lied „Kumbayah” fünf ausdrucksstarke Variationen geschrieben. Nachdem die beiden Themen vorgestellt wurden, erklingen sie in Variation 1 zunächst als eine temperamentvolle "Tarantella". Von Italien geht es dann nach Ungarn mit der zweiten, der "Zigeunervariation“, die in Moll gehalten ist. Stilgerecht präsentiert der Soloklarinettist die Melodie und führt das Orchester dann zu einem feurigen Csárdás. Von Ungarn ist es nicht mehr weit nach Wien und zum Wiener Walzer der Variation 3. Über humorvoll angelegte Nebenwege gelangt der Komponist schließlich zum Walzer "An der schönen blauen Donau“ von Johann Strauß II. Das Orchester kann hier seinen ganzen Charme und Humor zeigen. Die vierte Variation schließlich ist eine Huldigung an Glenn Miller, den herausragenden Repräsentanten des Swingstils der 40er und 50er Jahre. Mit Saxophonen und scharfen Klängen in den Trompeten kommt hier echtes Swingfeeling auf. Die Variation 5 greift schließlich die aktuelle Musik auf und so lässt Kees Vlak es mit "Kumbayah" im Funky Rock nochmal richtig krachen. Var. 1 - Italian Var. 2 - Zigane (Gypsy Song, Czardas, Russian Gopak) Var. 3 - Wiener Walzer Var. 4 - Glenn Miller Var. 5 - Funky Rock

Stil/Genre: Konzertant
Schwierigkeitsgrad: Mittel-Oberstufe | 4
Dauer: 7-8 Minuten

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.