Versandkostenfrei ab 20,- (D & A)          Kauf auf Rechnung (D, A & BeNeLux)          Alle Noten, alle Verlage          Alle Titel meist lagernd und sofort versandfertig
Concertino for Clarinet & Wind Band

Artikelnummer: MVSR3455

Komponist: Thomas Asanger Musikrichtung: Solo Schwierigkeitsgrad: Oberstufe Spielzeit: 00:06:30

€ 120,00

inkl. 7% USt. , versandkostenfreie Lieferung (Standard)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage

Stk


Das Concertino für Klarinette und Blasorchester wurde anlässlich des Cäcilienkonzertes der Stadtkapelle Perg für die Klarinettistin Judith Durstberger komponiert und am 19. November 2016 in Perg (Oberösterreich) unter der Leitung des Komponisten Thomas Asanger uraufgeführt. Das Thema besteht aus fünf aufsteigenden Sekunden, die vom Grundton ausgehen, und wird in drei Teilabschnitten in unterschiedlichen Charakteren präsentiert. Der erste Teil beginnt mit einer heroischen Fanfare, die Klarinette übernimmt das Hauptthema humoristisch-verspielt, ehe im zweiten Teil die Bassklarinette mit lyrischen Klängen übernimmt. Der letzte Abschnitt des Concertinos ist im tänzerischen 6/8-Takt gehalten. Die Klarinette hat hier die Möglichkeit, ihr volles technisches Klangspektrum auszuloten. Der Bassklarinetten-Part kann wahlweise auch mit Bb-Klarinette gespielt werden. Die Wiedergabe mit Bassklarinette ermöglicht allerdings, die Klarinette als vielseitiges Instrument darzustellen.

Stil/Genre: Konzertant
Schwierigkeitsgrad: Mittelstufe | 3
Dauer: 6-7 Minuten

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.