Versandkostenfrei ab 20,- (D & A)          Kauf auf Rechnung (D, A & BeNeLux)          Alle Noten, alle Verlage          Alle Titel meist lagernd und sofort versandfertig
Arcus

Artikelnummer: MVSR2645

Komponist: Thiemo Kraas Musikrichtung: Konzertwerk, Fantasie Schwierigkeitsgrad: Ober-/Höchststufe Spielzeit: 00:06:20

€ 100,00

inkl. 7% USt. , versandkostenfreie Lieferung (Standard)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage

Stk


A Daydream - Ein Tagtraum Der junge deutsche Komponist Thiemo Kraas (*1984) widmet sich in seiner Komposition „Arcus“ dem Naturphänomen des Regenbogens. In einem kurzen Tagtraum begibt sich ein kleiner Junge mit seinem selbstgebauten Himmelsschlitten auf eine abenteuerliche Reise „über den“ Regenbogen. Die Musik ist dabei so reich an unterschiedlichen Farben wie der Regenbogen selbst. So vermischt sich zum Beispiel Musik der Romantik mit Einflüssen aus Jazz oder Funk. Die musikalischen Szenarien gehen so fließend ineinander über wie das Farbspektrum des Regenbogens. Die Komposition ist eine Fantasie mit teilweise hoher Erzählgeschwindigkeit. So verfallen wir in einem kurzen, aufregenden Tagtraum, der dieses einzigartige Naturphänomen greifbar, fühlbar und erlebbar macht... Thiemo Kraas komponierte „Arcus“ für das 100jährige Jubiläum des Musikvereins Avenwedde-Gütersloh und dessen Dirigenten Elmar Westerbarkey. - Pflichtstück der Höchststufe (Kategorie 5) für 2013/2014 in Bayern - - Pflichtstück für den Deutschen Orchesterwettbewerb (DOW) 2016 Kategorie B2 Jugendblasorchester -

Schwierigkeitsgrad: Mittel-Oberstufe | 4
Dauer: 6-7 Minuten

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.