Versandkostenfrei ab 20,- (D & A)          Kauf auf Rechnung (D, A, CH & BeNeLux)          Alle Noten, alle Verlage          Alle Titel meist lagernd und sofort versandfertig
Erinnerungen an Josef Augustin

Artikelnummer: 2019-1

Besetzung: Blasorchester
Stil / Art: Potpourri, Polka, Walzer, volkstümlich
Komponist: Josef Augustin
Arrangeur: Franto Linharek
Schwierigkeitsgrad: Mittelstufe
Spieldauer: -
Interpret: Josef Augustin & seine Donauschwäbische Blasmusik
Aufnahme: -
Format: DIN A4
Erscheinungsjahr: -


€ 80,00

inkl. 7% USt. , versandkostenfreie Lieferung (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


Die größten Erfolge von Josef Augustin und der Donauschwäbischen Blasmusik in einem Potpourri von Franto Linharek.

Josef Augustin war hauptberuflich Fotograf, was sich in vielen Plattencovern offenbarte. Augustins Blasorchester wurde 1965 von seinem Vater Nikolaus Augustin und ihm in Anlehnung an eine lange Familientradition gegründet. In den 1970er Jahren gab es zahlreiche Auftritte, 1970–1972 auch in Übersee. Die Bezeichnung war bis 1974 Donauschwäbische Blasmusik und ab 1975 Umbenennung in Josef Augustin und sein Blasorchester. Augustin leitete das Orchester bis zu seinem frühen Tode. Das Orchester sollte anschließend vom Konzertmeister Freek Mestrini weitergeführt werden, was jedoch nicht zur Durchführung kam und zum Ende der über 100-jährigen Tradition führte. Josef Augustin verstarb 1980 nach kurzer schwerer Krankheit an Krebs.

Im Zeitraum zwischen 1966 und 1980 wurden über 50 LPs produziert, darunter auch zwei mit dem kleinen Zweitorchester Silberwaldmusikanten. 1972–78 wurde pro Jahr zusätzlich zu den Produktionen mit volkstümlichen Titeln eine LP mit Potpourris aktueller Schlager produziert. Besonderes Verdienst von Sohn und Vater Augustin war dabei, jeweils aktuelle Schlager kurzfristig für ein Blasorchester zu arrangieren und kompetent wiederzugeben. Die erfolgreichsten Titel sind Rosen der Liebe, Zwei weiße Rosen, Du und ich, sowie die Polka Wälder und Seen. Ca. 55 % der Titel sind Polkas und 40 % Walzer, sowie 5 % Märsche und einige Ländler.


Inhalt:

  1. Veilchenblaue Augen
  2. Donauklänge
  3. Im alten Dorfwirtshaus
  4. Schützenfest-Polka
  5. Im Birkenhain
  6. Komm gut nach Haus

Notenbeispiel


Besetzung: Blasorchester
Stil/Genre: Potpourri Polka Volkstümlich Walzer
Ausgabe: Potpourri / Medley
Schwierigkeitsgrad: Mittelstufe | 3

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.