Versandkostenfrei ab 20,- (D & A)          Kauf auf Rechnung (D, A & BeNeLux)          Alle Noten, alle Verlage          Alle Titel meist lagernd und sofort versandfertig
American Strings

Artikelnummer: 2375-1

Besetzung: Blasorchester
Komponist: Diverse
Arrangeur: Frank Pleyer
Stil / Art: Medley, amerikanisch, Unterhaltung 
Schwierigkeitsgrad: Mittel-Oberstufe | 4 
Spieldauer: 00:04:48
Interpret: -
Aufnahme: EWO Disc 15 (CD8015)
Format: DIN A4


€ 80,00

inkl. 5% USt. , versandkostenfreie Lieferung (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stk


Die USA selbst, sowie die Einwohner selbst, haben seit der Gründung des Staates 1776 einen äußerst enge Bindung zu ihren Werten und Traditionen sowie einen stark ausgeprägten Patriotismus. Auch in der heutigen Zeit genießen amerikanische Volkslieder, auch militärisch geprägte aus den Zeiten des Unabhängikeits- und Sezessionskrieges, eine große Beliebtheit und werden oft gecovert oder für neue Kompositionen aller Stilrichtungen verwendet.
Frank Pleyer hat sich 4 der bekanntesten US-Amerikanischen Volkslieder zusammengestellt und diese in einem eindrucksvollen Medley arrangiert.

Das patriotische Lied Columbia, the Gem of the Ocean (Columbia, das Juwel des Ozeans) ist genau genommen die 1843 von Thomas A. Becket amerikanisierte Version des britischen Liedes Britannia, the Pride of the Ocean. Columbia stand seit dem 18. Jahrhundert bis ca. Ende des 20. Jahrhunderts als poetische Bezeichnung für Nordamerika bzw. die USA.
1969 wurde das Lied an Bord des Flugzeugträgers USS Hornet gespielt, nachdem die Astronauten der Mission Apollo 11 (Mondlandung) mit Ihrer Raumkapsel Columbia im Meer gelandet waren und per Helikopter geborgen wurden.
Swing low, sweet Chariot ist ein sog. Negro spiritual, also ein spirituelles Volkslied der farbigen Bevölkerung, welches nach 1865 von Wallis Willis in der Näher von Hugo (Oklahoma) komponiert wurde. Inspiriert wurde er dabei wohl vom nahegelegenen Red River welchen ihn an den Fluss Jordan und den Propheten Elijah erinnerte, welcher von einem Streitwagen (Chariot) in den Himmel gefahren wurde. 1933 wurde das Lied im Deutschen Reich durch die von den Nationalsozialisten installierte Reichsmusikkammer als "entartete Musik" verboten.
This Train, auch bekannt als This Train is Bound for Glory, ist ein traditioneller amerikanischer Gospelsong welcher 1922 das erste Mal auf Schallplatte aufgenommen wurde. Eine größere Bekanntheit erlangte er jedoch erst Ende der 1930er Jahre durch Sister Rosetta Tharpe. Die Geschichte dieses Songs aus der Zeit vor 1922 ist unbekannt.
Hush, little Baby, auch bekannt als Mocking Bird durch die Verwendung im Refrain, ist ein sehr altes US-Amerikanisches Schlaflied welches aus dem Süden der USA stammt. Der genaue Ort und das Datum sind, wie bei vielen Volksliedern, unbekannt. Das Lied wurde vor allem im 20. Jahrhundert von unzähligen Künstlern aufgenommen, arrangiert oder im Rahmen neuer Kompositionen verwendet. Die größte Bekanntheit dürfte es aber durch die Verwendung als Refrainmelodie im Lied Mockingbird des amerikanischen Rappers EMINEM erreicht haben.

Inhalt:

  1. Columbia (the Gem of the Ocean)
  2. Swing low, sweet chariot
  3. This train
  4. Mocking bird

Hörbeispiel: 2375 American Strings

Notenbeispiel


Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Volleinspielung auf diesen CDs
EWO Disc 15

EWO Disc 15

Interpret:  Diverse Dirigent: Diverse Stil / Art:  Unterhaltung, Potpourri, Solo, Konzertant&nbs...
€ 14,00 *